Abbau der TO-DO-Liste

Letztes Wochenende hatte ich viel Zeit....
Zeit für mich ganz alleine....

Denn die Männer waren OnTour... 

Das nutze ich doch die Zeit und habe 
angefangen meine TO-DO-Liste abzubauen.

Der Plotter lief rund, die Nähmaschine durfte rattern, 
es wurde gebastelt und geschnitten und genäht und und und. 


Alles flog rum. Über all herrschte das Chaos... 
Herrlich. 



Angefangen hab ich,
 mit ein paar Frühlingsbeanies.
 Ganz einfache, aus Unifarbenden Stoff 
nach dem Schnittmuster von Hamburger Liebe

Ein klasse Tutorial, auch bestens geeignet für Anfänger.
Nähe meine Beanies ausschließlich nach diesem SM. 



Dann wurde der Strampler mit passender Mütze Fertig gemacht. 
Schnittmuster Strampelinchen vom Pom&Pino 
und Mütze ist von Mamahoch2.



 Das gewisse etwas, bringt die kleine Schleife mit sich... 
dazu der passende Knopf und fertig ist das schöne Set. 

Am liebsten hätte ich es behalten, aber meine Nichte ist dafür schon zu groß. 
Sowas ähnliches, in dieser Kombi, werde ich ihr aber glaub ich noch nähen. 


 Dann wurde es am Anfang der Woche schön 
verpackt und ist nun unterwegs zu seiner neuen Besitzerin. 
Ich hoffe ihr gefällt es.
...................................................................

 Julian wird dies Jahr endlich getauft.
Und das ich die Einladungen selber machen würde, war ja sowas von klar. 

Nach dem ich dann gesucht und rum getan habe, was ich denn eigentlich wollte, 
bin ich auf die tolle Plotterdatei von Kleine Göhre gestoßen.

(Die bekommt ihr hier.)




 Die ist einfach perfekt dafür. 
Nach dem ich die ersten Karten fertig hatte
 und sie eigentlich schon hätte längst verteilen bzw. verschicken können, 
über kam es mich aber und ich hab noch mal von vorne Angefangen. 



Schluss endlich bin ich mit dieser Variante sehr zu Frieden.




Dann habe ich Print&Cut für mich entdeckt. 
Eine ganz tolle Sache. 

Ich liebe meinen Plotter immer mehr. 
Was dieses Gerät alles kann, ist der pure Wahnsinn. 


Was habe ich nur vorher ohne ihn gemacht?? 
Aber überhaupt. 
Hätte mir mal einer vor 3 Jahren gesagt das ich so kreativ bin,
 das ich nähe und so viel Bastel, dem hätte ich was anderes gesagt. 

Aber jetzt hab ich ein wirklich schönes, tolles, kreatives Hobby
 für mich gefunden  und mich entspannt es wirklich sehr. 



Bis bald, 


Eure Biene







Kommentare

  1. Lauter tolle Sachen und schön, was du alles geschafft hast. Das ich heute so viel nähe, hätte ich vor einiger Zeit auch nicht gedacht, aber ich erfreue mich immer wieder daran und liebe es.

    Weiterhin viel Spaß und ich wünsche uns noch lange Freude mit unserem Hobby.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :*

      Ja das wünsche ich uns auch :)

      Lg Sabrina

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ganz Gentelman...

Geburtstag....

Sommertop "Breeze"