Schlüsselanhänger

Es wurde mal wieder Zeit, für ein paar neue Schlüsselanhänger. 
Lange wollte ich mir einen neuen machen. 

Habe es dann, immer und immer wieder vor mich hingeschoben. 
Obwohl sie doch ganz fix gemacht sind.

 Dann habe ich bei Instagram, 
bei einer ganz lieben, kreativen Prinzessin,
 ganz schöne Schlüsselanhänger gesehen und 
musste mir darauf hin auch einen machen. 

An dieser Stelle, liebe Mona danke für deine Inspiration. 

Gesagt getan. 
Warum nicht gleich so.


Keine 10 Minuten später, war mein Schlüsselanhänger 
auch schon fertig und schon am Schlüsselbund.



Freu  mich über meinen schönen,
 neuen Schlüsselanhänger und er darf dann auch direkt zum Freutag.


Und da so ein Schlüsselanhänger schnell gemacht ist,
 habe ich direkt noch 17 weitere gemacht.

Das Material:


 Was macht man nur mit so vielen Schlüsselanhänger?




 Das ist eine ganz nette Kleinigkeit, die ich gerne verschenke
 oder als kleines Mitbringsel toll finde.




Mittlerweile bin ich echt froh, 
das ich mir letztes Jahr die Zange für die Schlüsselanhänger geholt habe. 
So geht es echt einfach und schnell. 

Und vorallem ist es alles gleich mäßig. 
Nicht so wie am Anfang, 
als ich noch einen Hammer dafür benutz habe.



Wie ihr seht, kam sogar auch noch der Plotter zum Einsatz. 

Und auch meine Folienreste wurde somit fast aufgebraucht. 

Einige sind auf beiden Seiten beplottet.
So wie dieser hier z.B.




Sind sie nicht toll geworden?




Die Dateien sind unter anderem von 
Kleine Göhre, Emmapünktchen oder aus dem Silhouette Store. 


Bis bald,

Eure Biene 








Verlinkt zu Plotterliebe, Freutag


Kommentare

  1. Toll geworden, hab ich ja schon woanders bewundert ;) Ich nutze ja immer gern das Schlüsselband von meiner Fuzzimesse (alle zwei Jahre ist eine Messe in Berlin, wo es um Fahrzeuge und Co geht (und Leute, die sich für öffentlichen Verkehr interessieren, werden gerne Fuzzis genannt). Der wird dann ordnungsgemäß immer ersetzt. Viel Spaß beim Verschenken.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) oh Fuzzi.... hab ich ja auch noch nie gehört ;) 

      LG Sabrina

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ganz Gentelman...

Geburtstag....

Big Shot...